Skip to main content

Inhalt:

  1. Was wird für die Abmeldung benötigt?
  2. Auto online abmelden – der Ablauf
  3. Video – Sicherheitscodes richtig freirubbeln
  4. Fahrzeug online abmelden in Brandenburg
  5. KFZ online abmelden in Berlin
  6. Zusammenfassung

Heutzutage muss man nicht mehr zur Zulassungsstelle fahren und dort lange warten, um eigenes Fahrzeug abzumelden. Der Prozess funktioniert online und mit sofortiger Wirkung. Eine wichtige Voraussetzung – du muss einen neuen Personalausweis (nPA) oder einen elektronischen Aufenthaltstitel (eAT) mit aktivierter Online-Ausweisfunktion haben. Einen Kartenlesegerät für diese Aktion brauchst du nicht – es reicht ein Handy mit NFC (wenn du Bezahldienste nutzt, ist die Hardware vorhanden, ab iPhone 7 muss auch gehen) und die kostenlose App AusweisApp2 (Google Play, App Store). Wenn du die Funktion noch nicht aktiviert hast, frage einfach deine Freunde – man darf auch fremde Fahrzeuge online abmelden!

Außerdem muss der Fahrzeugschein ab dem 01.01.2015 ausgestellt sein, früher ging es nicht.

Wichtig! Online-Ausweis wird nicht in allen Länder notwendig. In Berlin z.B. kannst du ein Auto online abmelden ohne Kartenlesegerät – der Vorgang enthält nicht die Ausweisbestätigung.

Was wird für die Abmeldung benötigt?

  • Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I), erstellt ab dem 01.01.2015 – mit verdecktem Sicherheitscode
  • Beide Kennzeichen mit QR-Codes auf Siegelplaketten

Jedes Bundesland hat ein eigenes Portal für die Zulassungsvorgänge, in unserem Fall Außerbetriebsetzung. Der Prozess ist überall ähnlich und läuft als Projekt „i-Kfz“ (internetbasierte Fahrzeugzulassung) vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit dem Ziel, die Fahrzeugzulassung einfacher, bequemer und effizienter zu machen (die offizielle Seite).

Auto online abmelden – der Ablauf:

  1. Online-Portal der zuständigen Zulassungsbehörde aufrufen und Datenschutzbedingungen akzeptieren.
  2. AusweisApp2 am Computer öffnen, dann im Online-Portal auf „Weiter“ drücken (nicht umgekehrt!). So wird die Identität nachgewiesen.
  3. Kfz-Kennzeichen des Fahrzeugs und Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) eintragen.
  4. Den Sicherheitscode des Zulassungsscheins frei­rub­beln.
  5. Aufkleber der Stempelplaketten der Kfz-Kennzeichen freilegen. (Achtung! Sobald die Sicherheitscodes freigelegt sind, ist das Kfz-Kennzeichen nicht mehr gültig, man darf nicht mehr fahren.)
  6. Freigelegte Sicherheitscodes ins Formular eintragen.
  7. Ggf. Kennzeichen reservieren, falls eine spätere Wiederzulassung des Fahrzeugs mit demselben Kennzeichen im selben Zulassungsbezirk gewünscht ist.
  8. Antragsdaten werden automatisiert validiert.
  9. Gebühren bezahlen.
  10. Eingaben bestätigen.
  11. Der Antrag wird sofort automatisiert geprüft.
  12. Bestätigung kommt. Fertig!
AusweisApp2_mac
So sieht AusweisApp2 in Mac OS aus.

Wir haben für dich gefilmt, wie du die Sicherheitscodes richtig freirubbelst.

Fahrzeug online abmelden in Brandenburg

In Brandenburg musst du erst deinen Ausweis vorbereiten und AusweisApp2 starten. Dann geht es einfach:

  1. Datenschutzbedingungen akzeptieren
  2. Mit dem Online-Ausweis den Vorgang bestätigen
  3. Antragsart auswählen (Außerbetriebsetzung)
  4. Fahrgestellnummer und Kennzeichen eingeben
  5. Sicherheitcodes eingeben (s. Video oben)
  6. Gebühren 6,30 € mit PayPal oder giropay (keine Kreditkarten) bezahlen
  7. Elektronischer Bescheid herunterladen

Es dauert nur 5 Minuten und geht nicht nur bei eigenen Autos, sondern auch mit fremden.

KFZ online abmelden in Berlin

Wie schon oben erwähnt, braucht man nicht die Online-Funktion des Ausweises in Berlin. Der Vorgang geht in folgenden Schritten ganz einfach durch:

  1. Hinweise als Informationstext kurz lesen
  2. Persönliche Daten eintragen und Kopie des Ausweisdokumentes hochladen (optional Meldebescheinigung, falls die Adresse nicht mehr aktuell ist). Hier ist zu beachten, dass das Hochladen nur empfohlen wird – für die Außerbetriebsetzung ist nicht notwendig!
  3. Fahrzeugdaten eingeben, inkl. Sicherheitscodes von Kennzeichen und aus dem Fahrzeugschein.
  4. Bezahlen 6,30 € mit Kreditkarte, PayPal oder giropay
  5. Bescheid und Antragsbestätigung als PDF downloaden

Easy!

Zusammenfassung

Es ist ganz einfach ein Auto online abzumelden und z.B. in Berlin braucht man sogar Online-Ausweisfunktion nicht. Die Außerbetriebsetzung online funktioniert nicht nur für eigene Fahrzeuge, sondern für alle. CAROOX Team meldet Autos für Kunden direkt vor dem Verkauf selbst ab, absolut kostenlos. Über unseren Verkauf in Kommission kannst du hier mehr erfahren.

Fragen und Antworten

Kann man ein Auto online abmelden?

Ja, in allen Länder funktioniert aktuell das Online-System für die Zulassungsvorgängen.

Darf ich ein fremdes Auto online abmelden?

Ja, im Gegenteil für die Anmeldung, funktioniert die Abmeldung nicht nur für eigene Fahrzeuge.

Ein Auto online abmelden ohne Kartenlesegerät, geht es?

Einige Länder, wie z.B. Berlin erlauben auch ohne Online-Ausweis den Vorgang durchzuführen.

Pavel Krivulin

Der Gründer von CAROOX kann sein Leben ohne Autos sich nicht vorstellen. Die mehrjährige Erfahrung in der Autobranche lässt über verschiedene Autothemen auf dem Expertenniveau sprechen.